Sollte die Erhaltung eines erkrankten Zahnes nicht mehr möglich sein, bieten wir Ihnen Zahnimplantationen an.

Der erkrankte Zahn wird so schonend wie möglich entfernt, wobei der Kieferkamm durch eine spezielle Extraktions- und Nahttechnik für die Implantation vorbereitet wird. Der Vorteil unserer Praxis liegt darin, dass alle Arbeitsschritte dieses aufwendigen Prozesses in einer Hand bleiben.

Der Patient kann je nach Indikation zwischen verschiedenen Formen der Implantation wählen: Sofortimplantationen, verzögerte Sofortimplantationen oder sofort belastbare Implantate. Welche Form der Implantation ideal für den Patienten gewählt werden kann, stellen wir im gesamten Team und in gemeinsamen Gesprächen mit Ihnen über den jeweiligen diagnostischen Befund fest.

Nach einer durchschnittlichen Einheilzeit von 3-6 Monaten kann der provisorische Zahnersatz durch den bleibenden Zahnersatz ersetzt werden.

  • Die Implantologie ist nach dem heutigen medizinischen Stand ein anerkanntes Verfahren. Die Erfolgsquote der Einheilung von Implantaten liegt deutlich über 95 %.
  • Der Ersatz eines einzelnen, verlorenen Zahnes wird optimal kosmetisch und funktionell ermöglicht, ohne Nachbarzähne durch Beschleifen zu beschädigen.
  • Bei umfangreichem Zahnverlust im Seitenzahnbereich kann durch eine Implantatversorgung die Notwendigkeit eines herausnehmbaren Zahnersatzes vermieden werden.
  • Rechtzeitige Implantationen können den Knochen durch Belastung in seiner Form und Funktion erhalten.
  • Bei bereits umfangreich bestehendem Zahnverlust können Implantate den Tragekomfort von Prothesen stark erhöhen.
  • Die Verwendung von Prothesen kann in vielen Fällen sogar rückgängig gemacht werden, wodurch ihr Wunsch nach festsitzendem Zahnersatz realisiert werden kann.
  • Die meisten Patienten empfinden Implantate mit dem zugehörigen Zahnersatz als sehr angenehm und naturidentisch.

Sprechzeiten

  • Montag, Dienstag und Donnerstag:
  • 8.30 - 12.30 Uhr und 15.00 - 18.00 Uhr
  • Mittwoch:
  • 8.30 - 13.00 Uhr
  • Freitag:
  • 8.30 - 12.30 Uhr und 14.00 - 16.00 Uhr

Termin vereinbaren

Tel. 0541 / 2 23 77
Krahnstraße 11
49074 Osnabrück
(Eingang Dielingerstr., über der Sparkasse)

Zahntechnischeslabor

Die direkte Zusammenarbeit zwischen Zahntechniker und Zahnarzt verkürzt für Sie die Behandlungszeit und zudem die Anfertigungszeit Ihres gewünschten Zahnproduktes.

Treppenlift

Unser Treppenlift ermöglicht Ihnen, leicht und bequem von der Eingangstür im Erdgeschoss bis zum Eingang der Praxis gefahren zu werden, ohne sich überanstrengen zu müssen.

Innenstadtlage

Unsere Praxis ist zentral gelegen in der Altstadt von Osnabrück, nur 50 Meter vom Rathaus und dem Theater entfernt.